Umweltleitbild Trunz Gruppe

Als engagiertes Unternehmen setzt sich die Trunz Gruppe aktiv mit den Herausforderungen der Sicherheit und Umwelt auseinander. Es ist unser Ziel, die Umweltbelastung durch unsere Geschäftstätigkeit minimal zu halten, die Sicherheitsstandards sowie die gesetzlichen Vorgaben betreffend Sicherheit und Umwelt einzuhalten. Wir streben eine nachhaltige Entwicklung des Unternehmens an, das langfristig Mehrwerte für Kunden und Mitarbeiter schafft. Die Themen Sicherheit und Umweltschutz sind Teil unserer Unternehmensphilosophie. Wir unterstreichen dies mit der Umweltzertifizierung nach ISO 14001.

Sicherheit für den Menschen

Im Zentrum der Sicherheit steht immer die Gesundheit des Menschen. Wir setzen uns ein, für sichere Arbeitsplätze, eine sichere Produktion und sichere Produkte.

Massnahmen:

  • für Mitarbeiter Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe, Schutzbrillen, Handschuhe
  • Sicherheitsvorschriften und -Massnahmen
  • Schulungen zum Thema Arbeitssicherheit und Umwelt

Schonender Umgang mit Ressourcen

Indem wir einen schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen pflegen, wird die Umweltbelastung bestmöglich reduziert.

Massnahmen:

  • Wahl der Materialien für die Produktion optimieren
  • Messung und Optimierung des Material- und Energieverbrauch
  • Einbezug von Sicherheits- und Umweltaspekten bei Neuinvestitionen, Entwicklung und Produktion
  • Entsorgungsplan für sämtliche Materialien (Metall, Papier, PET, Chemie, etc.)

Reduktion von Emissionen

Die Reduzierung der Umweltbelastung durch unsere Tätigkeit ist ein zentrales Element der Unternehmensentwicklung und bildet ein Bestandteil der jährlichen Unternehmensziele.

Bauliche Massnahmen:

  • umweltfreundliches Gebäudeklima im TTC: Wärmedämmung dank Isolierglas und automatischen Storen für Beschattung (Senkung CO2-Belastung)
  • Wärmerückgewinnung in den Bereichen (Senkung CO2-Belastung): Pulverbeschichtung , Heizung, Kältemaschine und Druckluftkompressoren
  • zentrale, moderne Kühleinheit für Maschinen und Gebäudekühlung
  • kombinierte Öl- und Gasheizung (Erdgasnutzung reduziert CO2-Belastung)
  • Schall /Lärmschutz sorgt für Ruhe rund um das Gebäude

Massnahmen Produkte:

  • Energierückgewinnungspumpe für die Entsalzungsanlagen reduziert den Energieverbrauch um ca. 50 %

Überprüfung der Ziele

Wir überprüfen den Stand der Sicherheits- und Umweltvorgaben regelmässig durch interne und externe Prüfstellen (Audits). Damit erkennen wir Schwachstellen und verbessern uns stetig.